Möchten Sie unseren Newsletter regelmässig erhalten?
Melden Sie sich jetzt an und wir nehmen Sie gerne in unsere Verteilerliste auf.

Guten Tag

Einen so geschichtsträchtigen Letter hatten wir noch nie: Begleiten Sie uns bis ins 18. Jahrhundert zurück – und entdecken Sie, wie modern sich die Vergangenheit neu interpretieren lässt!

Küss die Hand

Ihr André Herren und das ganze Team der Farbwerk AG

> FarbWerk

Aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst: 
der historische Bahnhof von Frutigen

Wir durften die Innenräume des 1901 errichteten Gebäudes denkmal- und kunstgerecht auffrischen – eine Herausforderung genau nach unserem Geschmack. Mehr erfahren

Gemeinsam mit der Restauratorin identifizierten wir die originalen Farben – das schöne helle Blau der Wände mischten wir sogar selbst nach, um den Farbton genau zu treffen. Dies aus Respekt vor der Handwerkskunst früherer Generationen und aus Freude an deren kreativen Farbgebung.

Es war ganz schön schwierig, die Tapeten so schön hinzukriegen: Wir verklebten wie vor hundert Jahren überlappend, damit sich die Muster harmonisch ergänzen - und nicht wie heute Stoss an Stoss. Altes Handwerk wieder aufleben zu lassen: das macht grossen Spass.

> Farbwink

Epochal: die Kollektion «Colors of England»

Bei der Gestaltung ihrer neusten Farbkarte liessen sich die britischen Farbentüftler wiederum inspirieren von Interior-Designs aus dem 18., 19. und 20. Jahrhundert. Entstanden ist so eine wohlsortierte Kollektion mit insgesamt 184 Farbtönen – die auf heutige ästhetische Ansprüche hin aktualisiert wurden. Sie möchten Ihrem Leben einen neuen Anstrich geben? Los geht’s!

Sie erleben hier die neue Farbe «Grey Stone 276» kombiniert mit «Light Peachblossom 3», «Scree 227» und «Wood Ash 229».

 


In guter Farbwerk-Tradition: 
Alle haben gewonnen

Diese drei Glücklichen haben beim Wettbewerb obenaus geschwungen: 

Frau Sonja Hirschi, Uttigen
Frau Cornelia Müller, Konolfingen
Frau Hodel, Zäziwil


Gewonnen haben wie immer alle, die mitmachten – als Trostpreis verschickten wir originale Musterdosen von Little Greene. Bis zum nächsten Mal!

> FarbWerkstatt

Ein neues Kapitel: Willkommen ihr beiden

Céline Klaus, Du unterstützt uns neu als Kundenmalerin und für Dekorationen für Privatkundschaft und Verwaltungen – Michèle Henninger, Du absolvierst die Ausbildung bei uns und bist aktuell im ersten Lehrjahr. Wir sind überzeugt: Von Euch beiden werden wir noch viel Gutes zu hören bekommen.
 


Weiss viel zu erzählen: Milos Milenkovic

Milos, Du hast uns seit 2011 tatkräftig unterstützt und trittst nun den wohlverdienten Ruhestand an. Langweilig wird es Dir nicht werden – bei den vielen Geschichten, die Du auf Lager hast. Komm doch hin und wieder mal zu einem Kafi vorbei! Wir wünschen Dir alles Gute bei Deinen künftigen Vorhaben.

Herausgeberin:

Farbwerk Herren AG | Neue Bahnhofstrasse 8 | 3110 Münsingen | www.farbwerkag.ch


52bc7f73-327d-403e-b756-04368aee1250.jpg  Besuchen Sie uns

© 2017 Farbwerk Herren AG